Landstromverteilerkasten für Schiffe

Kurze Beschreibung:

Der Schiffs-Landstromverteiler (im Folgenden Landstromkasten genannt) ist eine spezielle Einrichtung zur Gewährleistung der Stromversorgung des Schiffes, die im Hafenterminal installiert ist.Das Gerät ist für ein dreiphasiges Wechselstromverteilungssystem mit einer Arbeitsfrequenz von 50-60 Hz und einer Nennarbeitsspannung von 220 V/380 V geeignet.


Produktdetail

Produkt Tags

Der Schiffs-Landstromverteiler (im Folgenden Landstromkasten genannt) ist eine spezielle Einrichtung zur Gewährleistung der Stromversorgung des Schiffes, die im Hafenterminal installiert ist.Das Gerät ist für ein dreiphasiges Wechselstromverteilungssystem mit einer Arbeitsfrequenz von 50-60 Hz und einer Nennarbeitsspannung von 220 V/380 V geeignet.Es bietet eine schnelle und sichere Standard-Landstromschnittstelle für Schiffe, die den Hafen anlaufen, und realisiert die Schiffskabelstromversorgung, Datenerfassung, Abrechnung und Abrechnung.

Wenn Schiffe zu Reparaturzwecken festgemacht oder angedockt werden, sind sie in der Regel an Landstrom angeschlossen.Speziell für reguläre Schiffe, die an einem bestimmten Kai anlegen, wird das Landstromanschlussgerät am Kai installiert, sodass das Schiff Landstrom nutzen kann, sobald das Schiff anlegt, und alle Generatorsätze auf dem Schiff abgeschaltet werden können.Einerseits kann das Stromaggregat normal gewartet oder repariert werden.

Landstromverteiler für Schiffe (10)
Landstromverteiler für Schiffe (1)
Landstromverteiler für Schiffe (7)
Landstromverteiler für Schiffe (9)

Landstrombetrieb:

(1) Schließen Sie zuerst das Stromkabel an den Landstromanschluss des Landstromkastens an, schließen Sie den Landstromverteilungsschalter, und die Landstromanzeigeleuchte am Landstromkasten leuchtet.
(2) Das Phasenfolge-Messgerät am Stromkasten erkennt die Phasenfolge des Landstroms, und die dreiphasige Last der Phasenfolge-Detektorschaltung ist asymmetrisch.Wenn die am Kondensator angeschlossene Phase auf Phase A eingestellt ist, ist die hellere Phase Phase B und die dunklere Phase Phase C. Wenn die Phasenfolge von Landstrom und Schiffsstrom gleich ist, schließen Sie den Schalter in der Landstrombox Bei ungleicher Phasenfolge müssen die beiden am Landstromanschluss angeschlossenen Landstromkabel getauscht werden (diese Arbeiten werden in der Regel vom Landpersonal durchgeführt).
(3) Betrieb der Landstromtafel Wenn die Landstromanzeige auf der Tafel vor der Hauptschalttafel leuchtet, zeigt dies an, dass der Landstrom an den Landstromschalter der Hauptschalttafel gesendet wurde.Zu diesem Zeitpunkt sollte der Betriebsmodus des Hauptgenerators und des Notgenerators auf die manuelle Position eingestellt werden.Trennen Sie den Hauptschalter des Generators und schließen Sie den Landstromschalter sofort, wenn das gesamte Stromnetz des Schiffes Strom verliert;Wenn sich der Landstromschalter auf der Notschalttafel befindet, sollte der Landstromschalter nach dem Abschalten des Stromnetzes vor der Notschalttafel geschlossen werden.Das Stromnetz des Schiffes wurde auf Landstrom umgestellt.

Anschlusskasten (4)

 

 


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns